#1 Wir- weltweit! von Jörg Maletz 19.01.2019 12:08

avatar

„Trump stiftet zum Meineid an“

ist ein Artikel in der FAZ vom 19. Januar 2019 überschrieben. Dort heißt es:
„Demnach hatte Trump nach seinem Wahlsieg Cohen aufgefordert, gegenüber dem Kongress fälschlicherweise zu behaupten, schon vor den ersten Vorwahlen habe der republikanische Kandidat im Januar 2016 das Vorhaben aufgegeben, im Moskau einen „Trump Tower“ zu errichten.“
Nachdem der Überwald mit dem Präsidenten Eisenhauer, der seine Wurzeln dem Vernehmen nach im Überwald hatte, schon politisches Personal in die Neue Welt exportierte, finden sich nun aktuell auch Elemente seiner politischen Kultur im politischen Washington. Die Handschrift der Wald-Michelbacher-Verhältnisse, wie sie sich in Hartenrodt zu Zeiten unseres emeritierten Altbürgermeisters Joachim Kunkel darstellten, sind unverkennbar. Die damals von ihm etablierten Leuchttürme in Form zweier Ampeln künden täglich von der Originalität und dem Erfindungsreichtum der politischen Eliten im Überwald. So konnte es auch nur eine Frage der Zeit sein, bis, neben der Übernahme politischen Personals, auch die politischen Methoden des Überwalds ihren Niederschlag in den Vereinigten Staaten finden würden. Anscheinend ist das nun der Fall und wir im Überwald können stolz auf den weltweiten Einfluss blicken, der hier seine Quelle hat:
Ein amerikanischer Präsident, die Weltneuheit Solardraisine und und eine spezielle politische Kultur Dinge unbürokratisch auf dem kleinen Dienstweg zu erledigen.

Jörg Maletz.

#2 RE: Wir- weltweit! von Saaldemopath 19.01.2019 17:31

Zwar hat Mueller offiziell die Cohengeschichte dementiert, und ob Eisenhower tatsächlich aus dem Überwald stammte (angeblich aus Rodau und von dort ins Saarland gezogen, was aber den Freizeitgenealogen aus Fürth Ärger bereitet, sie hätten ihren Eisenhauer gerne dort) ist letztlich auch egal. Dass Trumps Vorfahre ein Pfälzer Friseur war, welcher durch Restaurant- und Bordellbetrieb in Amerika reichlich Kohle gemacht hat auch. Dass eine Truppe Volltrottel dem Überwald eine Geldfressmaschine namens Solardraisine beschafft hat, ist nicht egal. Die Hartenroder Ampel und die Durchschussvisionäre kann man da fast schon vernachlässigen. Die Draisine muss weg!

#3 RE: Wir- weltweit! von Überwälder 19.01.2019 19:26

Zitat von Saaldemopath im Beitrag #2
Dass eine Truppe Volltrottel dem Überwald eine Geldfressmaschine namens Solardraisine beschafft hat, ist nicht egal. (...) Die Draisine muss weg!


+1

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz